MontGras

Der Weinberg MontGras hat eine ganz besondere Lage am Monte Ninquén, der seit Jahrhunderten die Landschaft am Fuße mit mineralischer Auswaschung charakterisiert. Dies kommt in den Reserveweinen deutlich zum Ausdruck. Hernán Gras beschloss, in der Gegend Wein anzubauen und pflanzte 290 Hektar Rebfläche.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8