Bag in Box Rotweine

Wenn es einen einzelnen Grund für die wachsende Popularität von Bag in Box geben sollte, dann ist es mit Sicherheit die Entscheidung von Winzern aller Erdteile, ihren Rotwein auch in dieser Verpackung anzubieten. Licht- und Luftgeschützt wird der Wein vor ungewollten Umwelteinflüssen abgeschirmt. Auf Festen sind Bag in Box-Weine keine Seltenheit mehr und niemand rümpft  mehr die Nase wegen des früheren Tetrapackimages. Deutlich umweltfreundlicher in der Herstellung und Entsorgung sind die verwendeten Materialien im Vergleich zu den herkömmlichen Glasflaschen. Auch wenn sie den Vergleich wagen wollen, einen Rotwein aus dem Weinschlauch und denselben Flaschenwein zu dekantieren, werden sie im Dekantier keinen Unterschied in der Qualität und dem Geschmack feststellen können. Des weiteren sind Bag in Box Rotweine beziehungsweise Weinschläuche platzsparend zu transportieren und bruchsicher, was sie zum optimalen Begleiter bei Camping und anderen Urlauben macht. Haltbar ist der Inhalt nach dem öffnen auch mindestens sechs Wochen, was neben dem Preis einen weiteren Vorteil verspricht.

 

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 60 von 61

Bestseller