Kalifornien

Kalifornien hat sich im Laufe des 20. Jahrhunderts zum bekanntesten Weinbaugebiet Amerikas etabliert. Das Weinbaugebiet erstreckt sich über eine Länge von bis zu 1.000 Kilometern entlang der Westküste und profitiert von einer gleichmäßigen und langen Wachstumsperiode, die durch reichlich Sonnenschein begünstigt wird. Die verschiedenen Terroirs in Kalifornien bieten eine Vielfalt an Rebsorten, die angebaut werden. Obwohl es eine Vielzahl von Rebsorten gibt, dominieren die Bordeauxrebsorten und Chardonnay. Die nahe gelegene Küste sorgt für eine kühle Brise, die ideal ist für "cool climate" Rebsorten. An den sonnigen Hügeln Kaliforniens wachsen hervorragender Cabernet Sauvignon und Merlot.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9

Bestseller